Obermoldau

(Horní Vltavice)

 

Die Kirche des Hl. Johannes Nepomuk und der Hl. Familie ist ein bedeutendes landschaftsgestaltendes Denkmal, welches sich am Fuße des Böhmerwaldberges Kubani in der Ortschaft Obermoldau befindet.

 

Im Jahre 2000 wurde mit der Renovierung des maroden Daches und der Decke der Kirche begonnen, denn die Holzkonstruktionen waren vom Holzschwamm - verursacht vom heimischen Holzwurm - befallen. An einem Teil der Kirche wurde eine Grundsicherung der beschädigten Konstruktionen durchgeführt. Dennoch ist es unerlässlich wegen des großen Umfangs der Schäden und der statischen Verhärtung mit der Renovierung schnellstmöglich fortzufahren. Um jedoch Förderung, zum Beispiel aus dem deutsch-tschechischen Zukunftsfonds zu erhalten, ist ein bestimmter Eigenanteil aufzubringen. Deshalb wird jeder Gönner und Heimatverbundene um eine seinen Möglichkeiten entsprechende Spende gebeten.